Blumenkohl

Material: blumenkohl

weißer Frotteestoff
grüner Stoff und Volumenvlies für die Blätter

 

Zuschneiden:

pro Blumenkohl:
Schnittteil Blumenkohl zweimal
7-8 Blätter Schnittteil je 2* aus Stoff und 1* aus Volumenvlies
Verarbeitung:
Verarbeitung der Seitenteile wie beim Apfel beschrieben. Es entfällt das Annähen der Blüte. Für die Blätter je zwei Teile rechts auf rechts aufeinanderlegen, das Volumenvlies auf einer Seite auflegen und das Blatt zusammennähen, dabei am unteren Ende eine Öffnung zum Wenden offen lassen. Blatt wenden, die offenen Kanten nach innen einschlagen und zusteppen. Von unten nach oben auslaufend eine Blattrispe absteppen. Die Blätter anschließend von Hand (am besten mit einer gebogenen Polsternadel) fest annähen.

Schnittmuster und Anleitung als PDF

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren