Babys Sommer Schlafsack - Schritt 2: Reißverschluß einnähen

Schritt 2: Reißverschluß einnähen

 Schlafsack Anleitung Schritt 2_1 Den Reißverschluß mit der rechten Seite (Zipper) nach unten auf den zusammengenähten Schlafsack legen.
Die rechte Seite des Reißverschlußes komt auf die rechte Stoffseite des Schlafsacks.
 Schlafsack Anleitung Schritt 2_2 Dann den Reißverschluß an einer Seite fortlaufend feststecken, dann für die zweite Seite unteres 
 Schlafsack Anleitung Schritt 2_3 und oberes Ende feststecken.
 Schlafsack Anleitung Schritt 2_4 Den Reißverschluß öffnen und aushaken.
Das noch lose Band ebenfalls feststecken. 
Schlafsack Anleitung Schritt 2_5 Nun den Reißverschluß mit der Maschine annähen, dabei den Zipper unterhalb des Anfangs positionieren
Schlafsack Anleitung Schritt 2_6 und nach einem Stück Naht die Nadel im Stoff stecken lassen, den Nähfußanheben und den Zipper hinter den Nähfuß bringen.
Schlafsack Anleitung Schritt 2_7 Der Reißverschluß ist nun gegen Verrutschen gesichert.
Schlafsack Anleitung Schritt 2_8 Jetzt wird das Futter hinzugefügt. Futter rechts auf rechts in den Schlafsack stecken, und auf den vorderen Kanten feststecken.
Reißverschluß am unteren Ende (des Schlafsackes) jeweils ca. 5cm lose lassen, dadurch läßt es sich leichter nähen - außerdem wird diese Öffnung noch gebraucht!
Vordere Kanten zusammensteppen, dabei am besten den Reißveschlußfuß der Maschine verwenden. Achtung: beim Zipper und den dicken Endstücken des Reißverschlusses vorsichtig nähen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren